Market

Bergbau

Conductix-Wampfler bietet Energie- und Datenübertragungssysteme für die Bergbauindustrie

Das Wachstum der Weltwirtschaft und Infrastruktur-Entwicklungen sind von Rohstoffen wie Mineralien, Metallerzen und Kohle abhängig. Im offenen Tagebau und unter Tage bedarf es einer Reihe leistungsstarker elektrischer Maschinen, die die Schwerstarbeit möglichst emissionsarm verrichten. Für die sichere und zuverlässige Versorgung in staubigen und manchmal explosionsgefährdeten Umgebungen sind spezielle Systeme zur Energie- und  Datenübertragung erforderlich. Häufig müssen diese hohen Vibrationen und Beschleunigungskräften (G-Kräften) standhalten. Oft ist eine Spannung bis zu 36 kV nötig, damit die enorm großen und leistungsfähigen Maschinen ihre kontinuierliche Arbeit unter äußerst extremen Bedingungen verrichten können. Große Bagger und  Abbaugeräte für den offenen Tagebau, wie elektrisch betriebene  Schaufellader und Förderbänder brauchen an den Drehverbindungen breitwickelnde  Leitungstrommeln mit Leitungsführung und Schleifringen.  Bohr- und Sprengausrüstungen für hartes Felsgestein und den Untertagebergbau erfordern robuste und kompakte Energiezuführungssysteme. Auch Spritzbetonmaschinen, Sprenglochbohrer, Bohrsäulen und andere Untertageausrüstung benötigen eine mobile Stromversorgung. Für batteriebetriebene Verschiebewagen unter Tage sind flexible Ladesysteme vonnöten.

Conductix-Wampfler bietet für den 24-Stunden-Betrieb im Bergbau bewährte, kundenspezifische Lösungen für alle Arten von Bergbaugeräten und -maschinen. Unser globales Netz an Vertriebs- und Engineeringfachleuten sowie starke Service-Teams unterstützen unsere Kunden in ihren weltweiten Aktivitäten.  Motorleitungstrommeln – mit elektrischem oder hydraulischem Antrieb für lange Verfahrwege von großen Baggern im offenen Tagebau sowie von Bohr- und Sprengmaschinen. Unsere  Motortrommeln sind mit stabilen und zuverlässigen  Schleifringkörpern ausgestattet um eine unterbrechungsfreie Energiezuführung zu gewährleisten. Sie werden auch zur Versorgung von Verschiebewagen und anderen Rohstofftransportmitteln eingesetzt.


Leitungswagensysteme – äußerst zuverlässig und langlebig – ermöglichen die (horizontale oder vertikale) Bewegung von Maschinen wie Brückenkranen, Förderer und ähnlicher Ausrüstungen sowie für die Handhabung von  Leitungen für Maschinen wie Förderbandspanneinrichtungen.  Spezielle  Leitungswagen verfahren bei sehr staubigen und rauen Anwendungen, wie Förderbandspanneinrichtungen, auf  Vierkant-Laufschienen („Diamond Tracks“).

Energieführungsketten – ideal für  Leitungen und Schläuche, die bewegliche Maschinenelemente wie Teleskopausleger auf Ankereinsetzern oder Betonspritzmaschinen versorgen.

Federleitungstrommeln – kompakte  Federleitungstrommeln aus Edelstahl eignen sich für  Leitungen bei vertikaler oder horizontaler Bewegung von Bergbaumaschinen.

Schleifleitungen– äußerst langlebig und korrosionsbeständig, versorgen Verschiebewagen und andere Förderanlagen mit Energie. Spezielle  Schleifleitungssysteme laden batteriebetriebene Untertagebaufahrzeuge auf. Diese können während des Aufladens eingekuppelt und im Betrieb ausgekuppelt werden.

Energy & Data Transmission Systems for the electrification of Bucket ExcavatorsEnergie- und Datenübertragungssysteme für die Elektrfizierung an AbbaugerätenA Motor-Driven Reel in use on a Drill & Blast VehicleEine Motorkabeltrommel wird an einem Räumer und Abwerfer verwendet.

Weitere Informationen für Ihr Land:
Conductix-Wampfler USA
weiter zur lokalen Website
Wählen Sie Ihr Land: